Allgemeine GeschÀftsbedingungen der ethic Deals UG (haftungsbeschrÀnkt)

Version: Mai 2024

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten fĂŒr die Nutzung auf der Webseite www.ethicDeals.de durch B2B-Kunden ("Markenpartner") und Website-Besucher („Interessenten“) (im Folgenden „Nutzer“).  Die vorliegenden GeschĂ€ftsbedingungen enthalten die zwischen dem Nutzer und ethicdeals.de geltenden Bedingungen, soweit diese nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen den Parteien abgeĂ€ndert werden.

(2) Widersprechende, abweichende oder ergĂ€nzende AGB des Kunden sind ausdrĂŒcklich ausgeschlossen. Dies findet auch dann Anwendung, wenn ethicDeals.de den Bedingungen nicht ausdrĂŒcklich widersprochen hat.

(3) Die Webseite ethicDeals.de wird betrieben von:

ethicDeals UG
Syringerstraße 35
59519 Möhnesee

GeschĂ€ftsfĂŒhrer:
Moritz von Bockum-Dolffs

(4) Änderungen dieser GeschĂ€ftsbedingungen werden dem Vertragspartner per E-Mail mitgeteilt. Widerspricht der Nutzer dieser Änderung nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als durch den Nutzer anerkannt. Auf das Widerspruchsrecht und die Rechtsfolgen des Schweigens wird der Nutzer im Falle der Änderung der GeschĂ€ftsbedingungen noch einmal gesondert hingewiesen.

(5) FĂŒr den Vertrag entscheidend ist immer die Fassung der AGB, die zu dem Zeitpunkt gilt, in dem der Nutzer den Vertrag mit ethicDeals.de abschließt.

§ 2 Allgemeines

(1) ethicDeals.de ist eine Webseite fĂŒr Unternehmen, die sich mit dem Themen Nachhaltigkeit, grĂŒne Innovationen und soziale und ökologische Verantwortung, auseinandersetzen und ĂŒber ein eigenes Partnerprofil (auch genannt „Markenprofil“) Ihre Inhalte, prĂ€sentieren. Der Nutzer findet darĂŒber hinaus Informationen rund um das Thema „Nachhaltigkeit“ und „nachhaltigen Konsum“, sowie Rabatt-Angebote in Form von Gutscheinen ĂŒber den Marktplatz.

(2) ethicDeals.de stellt fĂŒr die Nutzer lediglich die technischen Voraussetzungen fĂŒr die Bereitstellung bzw. Übermittlung von Informationen fĂŒr mögliche Interessenten zur VerfĂŒgung. Auf den Inhalt der von Nutzern eingestellten Inhalte nimmt ethicDeals.de keinen Einfluss. Insbesondere ist ethicDeals.de nicht selbst Anbieter der eingestellten Inhalte. Eine Ausnahme sind die von ethicDeals.de eigenstĂ€ndig produzierten und veröffentlichten Inhalte. 

(4) ethicDeals.de ist berechtigt, die auf der Website entgeltlich zur VerfĂŒgung gestellten Dienste und Inhalte zu Ă€ndern, neue Dienste und Inhalte unentgeltlich oder entgeltlich anzubieten sowie die Bereitstellung entgeltlicher, oder unentgeltlicher Dienste einzustellen. Hierbei wird ethicDeals.de RĂŒcksicht auf die berechtigten Interessen seiner Nutzer nehmen.

§ 3 Vertragsgegenstand und Leistungsumfang

(1) Die von ethicDeals.de geschuldete Hauptleistung gegenĂŒber seinen Markenpartnern besteht darin, Eingabemasken fĂŒr Inhalte anzubieten, die ĂŒber die Eingabemaske eingestellten Inhalte aufzubereiten und freizuschalten und die Abrufbarkeit der Inhalte ĂŒber das Internet fĂŒr die Dauer des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrages auf www.ethicDeals.de zu ermöglichen.

(2) Inhalte sind Markenprofil, Advertorials und Gutschein-Angebote von Unternehmen.

(3) Weiterhin veröffentlicht ethicDeals.de redaktionelle BeitrÀge zu passenden Themen (folgend als Inhalte bezeichnet).

(4) Die Inanspruchnahme der zur VerfĂŒgung gestellten Dienstleistungen erfolgt auf der Grundlage der geltenden Preisliste von ethicDeals.de, ersichtlich auf der Homepage unter www.ethicDeals.de.

(5) Der Anspruch auf Nutzung der ethicDeals-Website und ihrer Funktionen besteht nur im Rahmen des aktuellen Stands der Technik.

(6) ethicDeals.de kann die Nutzung oder einzelne Funktionen der ethicDeals.de Website sowie den Umfang in den einzelnen Funktionen und Services genutzt werden, an bestimmte Voraussetzungen (z. B. PrĂŒfung der Anmeldedaten, Dauer der Vertragsbeziehung, Art und Umfang der Nutzung) knĂŒpfen und von der ErfĂŒllung bestimmter Sicherheitsvorkehrungen und Voraussetzungen abhĂ€ngig machen.

(7) ethicDeals.de behĂ€lt sich vor, die Eingabemöglichkeit und Abrufbarkeit von Inseraten zeitweilig zu beschrĂ€nken, wenn dies im Hinblick auf KapazitĂ€tsgrenzen, die Sicherheit oder IntegritĂ€t der Server oder zur DurchfĂŒhrung technischer Maßnahmen erforderlich ist. Ferner wenn dies der ordnungsgemĂ€ĂŸen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dient (Wartungsarbeiten). ethicDeals.de wird dabei die berechtigten Interessen der Nutzer berĂŒcksichtigen.

(8) ethicDeals.de behĂ€lt sich das Recht vor, die Anzahl an Einspielungen von DatensĂ€tzen (insbesondere Bilder) durch einen Nutzer zu begrenzen, sofern dies aus technischen GrĂŒnden, insbesondere aus KapazitĂ€tsgrĂŒnden erforderlich ist.

(9) ethicDeals.de weist darauf hin, dass es insbesondere aus technischen GrĂŒnden zeitweise abgerufen werden können (z.B. bei unvorhergesehenen SystemausfĂ€llen).

§ 4 Anmeldung und Vertragsschluss

(1) Die Registrierung und Anmeldung auf ethicDeals.de steht grundsĂ€tzlich jeder gewerbetreibenden Person und Unternehmen offen. Voraussetzung ist, dass der Anbieter einer grĂŒnen Zukunftsbranche zugeordnet werden kann und mindestens eins der vier Auswahlkriterien von ethicDeals entspricht. ethicDeals.de behĂ€lt sich das Recht vor, PrĂ€sentationen nach der User-Registrierung zu prĂŒfen. Ein Anspruch auf Zulassung und Mitgliedschaft auf ethicDeals.de besteht nicht. Teilnahmeberechtigt sind grundsĂ€tzlich nur unbeschrĂ€nkt geschĂ€ftsfĂ€hige natĂŒrliche Personen und juristische Personen, beschrĂ€nkt geschĂ€ftsfĂ€hige Personen nur mit Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters.

(2) Zur Registrierung muss der Nutzer elektronisch auf ethicDeals.de die fĂŒr die UnternehmensgrĂ¶ĂŸe zugehörige Mitgliedschaft auswĂ€hlen, die Anmeldestrecke durchlaufen, alle notwendigen Informationen zur VerfĂŒgung stellen und unter Kenntnisnahme der AGB und DatenschutzerklĂ€rung die Mitgliedschaft abschliessen. Die Kosten fĂŒr die Mitgliedschaft richten sich nach der Anzahl der Mitarbeiter eines Unternehmens. Zu Mitarbeitern zĂ€hlen wir ausschließlich Personen, die in einem dauerhaften und in der Regel unbefristeten ArbeitsverhĂ€ltnis zu ihrem Arbeitgeber stehen. Diese “festangestellten” Mitarbeiter sind die Kennzahl fĂŒr die Bemessung des Mitgliedsbeitrages und stehen somit im Gegensatz zu freiberuflichen ArbeitsverhĂ€ltnissen, die nicht mit in die Berechnung einfließen.

Die fĂŒr die Anmeldung erforderlichen Daten sind vom Nutzer vollstĂ€ndig und wahrheitsgemĂ€ĂŸ anzugeben. Soweit sich die persönlichen Angaben des Nutzers (Anbieters) Ă€ndern, ist dieser selbst fĂŒr deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung im eigenen Kundenkonto vorgenommen werden. Der Nutzername darf weder gegen Rechte Dritter noch gegen sonstige Namens- und Markenrechte oder die guten Sitten verstoßen. Der Nutzer ist verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen. Er ist darĂŒber hinaus verpflichtet, ethicDeals.de umgehend zu informieren, wenn es Anhaltspunkte dafĂŒr gibt, dass seine Zugangsdaten von Dritten missbraucht wurden.

(3) Im Weiteren muss der Nutzer sein im vorherigen Schritt ausgewĂ€hlte Mitgliedschaft bestĂ€tigen. Nach ProduktbestĂ€tigung unter Kenntnisnahme der AGB und der DatenschutzerklĂ€rung schließt der Nutzer eine kostenpflichtige Registrierung zugleich ethicDeals.de-Mitgliedschaft ab. Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren.

(4) Nach erfolgreicher Registrierung erhÀlt der Nutzer eine E-Mail mit einem Link, um den Zugang zu ethicDeals.de mit seiner angegebenen E-Mail-Adresse freizuschalten.

(5) Nach Freischaltung des Zugangs erhĂ€lt der Nutzer Zugriff auf einen passwortgeschĂŒtzten internen Bereich (Kundenkonto), in dem der Nutzer folgende Aktionen ausfĂŒhren kann:

  1. Unternehmensprofil anlegen, oder Àndern

  2. Stammdaten hinterlegen und Àndern

  3. Gutscheine erstellen und fĂŒr die Veröffentlichung einreichen

  4. Advertorials erstellen und fĂŒr die Veröffentlichung einreichen

  5. Gebuchte Mitgliedschaft beenden

(6) Die VertrĂ€ge auf ethicDeals.de werden ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen.

(7) Mit der Registrierung und der BestÀtigung, dass der Nutzer die AGB zur Kenntnis genommen hat, erklÀrt dieser sein EinverstÀndnis mit der Geltung dieser AGB.

(8) Der Nutzer haftet grundsĂ€tzlich fĂŒr sĂ€mtliche AktivitĂ€ten, die unter Verwendung seiner Zugangsdaten vorgenommen werden. Hat der Nutzer den Missbrauch seiner Zugangsdaten nicht zu vertreten, weil eine Verletzung der bestehenden Sorgfaltspflichten nicht vorliegt, so haftet er nicht.

§ 5 VergĂŒtung der Leistungen, FĂ€lligkeit, Zahlung

(1) Die VergĂŒtung der von ethicDeals.de zu erbringenden Leistungen bestimmt sich nach der von ethicDeals.de veröffentlichten Preisliste, ersichtlich unter https://www.ethicdeals.de/ethicdeals-mitglied-werden. Maßgebend sind diejenigen Preise, die zum Zeitpunkt der Erstellung des dem Kunden von ethicDeals.de unterbreiteten Vertragsangebots unter ethicDeals.de veröffentlicht gewesen ist. Preise fĂŒr Dienstleistungen, die nicht in der Preisliste enthalten sind, unterliegen der individuellen Absprache zwischen ethicDeals.de und dem Kunden.

(2) Kunden, die einen Nachlass fĂŒr Mitgliedschaft und dessen Leistungselemente erhalten haben, können die entsprechenden Leistungen kostenlos, bzw. vergĂŒnstigt in Anspruch nehmen.

(3) Jede an einem Leistungselement vorzunehmende Korrektur ist grundsÀtzlich kostenpflichtig, es sei denn, die Korrektur enthÀlt von ethicDeals.de zu vertretenden MÀngeln.

(4) Die Rechnungsstellung erfolgt nach Vertragsschluss. Der Auftraggeber erteilt mit seinem Abschluss dem Auftragnehmer (ethicDeals.de) die Berechtigung, dass dieser (auch personenbezogene) Daten aus dem VertragsverhĂ€ltnis zum Zweck der Datenverarbeitung speichert und sich das Recht vorbehĂ€lt, die Daten Dritten zu ĂŒbermitteln, soweit dies fĂŒr die Vertragsabwicklung und -abrechnung erforderlich ist. Informationen ĂŒber den Datenschutz gemĂ€ĂŸ der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der etihc Deals UG sind unter https://www.etihcdeals.de/datenschutz  einsehbar.

(5) Alle genannten Preisangaben verstehen sich netto zuzĂŒglich der jeweils gĂŒltigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

(6) Die Begleichung der von einem Kunden zu zahlenden GebĂŒhren erfolgt ausschließlich auf dem Wege der von ethicDeals.de akzeptierten Zahlungsmethode eines SEPA-Lastschriftmandats. ethicDeals.de behĂ€lt sich vor, jederzeit weitere Zahlungsmethoden einzufĂŒhren.

(7) Ändert sich die Bankverbindung, hat der Kunde diese Änderung ethicDeals.de unverzĂŒglich mitzuteilen.

(8) Die Abrechnung fĂŒr Kunden mit Sitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland ohne Bankverbindung in der Bundesrepublik Deutschland erfolgt ebenfalls per Einzug ĂŒber ein SEPA Lastschriftmandat. Etwaige im Ausland anfallende Transaktionskosten bei den Zahlungs- und BuchungsvorgĂ€ngen gehen zu Lasten des jeweiligen Nutzers.

§ 6 Laufzeit und KĂŒndigung

(1) Der Vertrag tritt in Kraft, wenn ethicDeals.de die Annahme des Vertrags zugeht. Die vereinbarte Laufzeit beginnt mit Erbringung des ersten Leistungselements durch ethicDeals.de. Sie beginnt jedoch spÀtestens 14 Tage nach Inkrafttreten, wenn die nicht rechtzeitige Erbringung des ersten Leistungselements vom Kunden zu vertreten ist.

(2) Abgeschlossene VertrĂ€ge haben eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten. KĂŒndigt der Nutzer nicht mindestens 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit, so verlĂ€ngert sich der entsprechende Vertrag um weitere 12 Monate.

(3) Auf Wunsch des Nutzers kann das VertragsverhĂ€ltnis jederzeit gekĂŒndigt und das Nutzerkonto durch den Nutzer selbst gelöscht werden. Bisher veröffentlichte redaktionelle Inhalte des Nutzers auf www.ethicDeals.de können unter Einhaltung einer Bearbeitungsfrist von bis zu 14 Werktagen durch ethicDeals.de gelöscht werden. Eine RĂŒckerstattung bereits gezahlter JahresbeitrĂ€ge erfolgt nicht.

(4) Eine vorzeitige KĂŒndigung des Vertrages ist nicht möglich. Jedoch kann der Nutzer jederzeit seine Inhalte vollstĂ€ndig selbst löschen oder ethicDeals.de unter der oben genannten Bearbeitungsfrist einen entsprechenden Auftrag erteilen. Die Zahlungsverpflichtung des Kunden gegenĂŒber ethicDeals.de bleibt hierbei unberĂŒcksichtigt. 

(5) Jede Partei hat das Recht, den Vertrag aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer KĂŒndigungsfrist zu kĂŒndigen. Ein wichtiger Grund ist fĂŒr ethicDeals.de insbesondere:

  1. der Verstoß eines Nutzers gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, der auch nach Fristsetzung nicht beseitigt wird;

  2. die deliktische Handlung eines Nutzers oder der Versuch einer solchen, z.B. Betrug;

  3. der Verzug des Kunden mit der Zahlungspflicht gemĂ€ĂŸ § 5 (4) zu leistender Zahlung um mehr als sechs Wochen.

  4. andauernde Betriebsstörungen infolge von höherer Gewalt, die außerhalb der Kontrolle von ethicDeals.de liegen, wie z.B. Naturkatastrophen, Brand, unverschuldeter Zusammenbruch von Leitungsnetzen.

(6) Jede KĂŒndigung muss elektronisch ĂŒber das System (Login-Bereich) oder schriftlich per -Email an mitglied@ethicdeals.de erfolgen.

§ 7 Sperrung des Zugangs

(1) ethicDeals.de kann den Zugang des Nutzers zu dem Portal vorĂŒbergehend oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass der Nutzer gegen diese AGB und/oder geltendes Recht verstoßen hat. Weiterhin kann ethicDeals.de eine Sperrung des Zugangs vornehmen, wenn ein sonstiges berechtigtes Interesse besteht. Bei der Entscheidung ĂŒber eine Zugangssperre wird ethicDeals.de die berechtigten Interessen des Nutzers angemessen berĂŒcksichtigen. Über die Zugangssperre, deren Grund sowie deren Aufhebung wird der Nutzer per Mail benachrichtigt. Dauerhaft gesperrte Personen sind von der Teilnahme an ethicDeals.de dauerhaft ausgeschlossen und dĂŒrfen sich dort nicht erneut anmelden.

§ 8 Datenschutz

(1) Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns sehr am Herzen. Die Bestimmungen zum Datenschutz bei der Nutzung von ethicDeals.de ergeben sich aus der jeweils geltenden Fassung der Datenschutzhinweise, abrufbar unter https://www.ethicdeals.de/datenschutz.

§ 9 HaftungsbeschrÀnkung

(1) ethicDeals.de haftet fĂŒr Vorsatz und grobe FahrlĂ€ssigkeit.

(2) In FÀllen der leicht fahrlÀssigen Verletzung nicht wesentlicher Vertragspflichten haftet ethicDeals.de nicht.

(3) Ferner haftet ethicDeals.de fĂŒr die fahrlĂ€ssige Verletzung von Pflichten, deren ErfĂŒllung die ordnungsgemĂ€ĂŸe DurchfĂŒhrung des Vertrages ĂŒberhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefĂ€hrdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmĂ€ĂŸig vertrauen darf. Im letztgenannten Fall haftet ethicDeals.de jedoch nur fĂŒr den der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. ethicDeals.de haftet nicht fĂŒr die leicht fahrlĂ€ssige Verletzung anderer als der in den vorstehenden SĂ€tzen genannten Pflichten. Die vorstehenden HaftungsausschlĂŒsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberĂŒhrt.

(4) Die Datenkommunikation ĂŒber das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfĂŒgbar gewĂ€hrleistet werden. ethicDeals.de haftet insoweit nicht fĂŒr die stĂ€ndige und ununterbrochene VerfĂŒgbarkeit der Plattform.

(5) Soweit die Haftung von ethicDeals.de ausgeschlossen oder beschrĂ€nkt ist, gilt dies auch fĂŒr die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und ErfĂŒllungsgehilfen.

§ 10 Urheberrechte

(1) ethicDeals.de ist Urheber seines Portals nach §§ 4 Abs. 2, 87a Abs. 1 UrhG und daher Inhaber sĂ€mtlicher damit verbundener Ausschließlichkeitsrechten.

(2) Dieser Vertrag beinhaltet keine Übertragung von Eigentums- oder Nutzungsrechten, Lizenzen oder sonstigen Rechten an der Software auf den Kunden. Alle Rechte an der genutzten Software, an Kennzeichen, Titeln, Marken und Urheber- und sonstigen gewerblichen Rechten von ethicDeals.de verbleiben uneingeschrĂ€nkt bei ethicDeals.de.

(3) Der Kunde bestĂ€tigt mit der Auftragserteilung, dass sĂ€mtliche zum Einstellen in das Internet erforderlichen Nutzungsrechte der Inhaber von Urheber-, Leistungsschutz- und sonstigen Rechten an dem von ihm gestellten Unterlagen und Daten erworben hat bzw. darĂŒber frei verfĂŒgen kann.

(4)  Der Kunde (Markenpartner) gestattet ethicDeals.de alle vom Markenpartner eigestellten Inhalte (Texte, Bildmaterial, Firmen-Logo etc) fĂŒr Werbung und redaktionelle BeitrĂ€ge im Rahmen und fĂŒr die Dauer der Zusammenarbeit und in allen Medien, ĂŒber alle KanĂ€le, sowie auf der firmeneigenen Webseite, zu nutzen. ethicDeals.de darf dabei die Inhalte des Markenpartners zum Zweck der Vermarktung anpassen und ggfls. bearbeiten. Die Nutzung ist kostenfrei.

§ 11 SchadensersatzansprĂŒche

(1) Bei einem schuldhaften Verstoß haften registrierte Kunden gegenĂŒber ethicDeals.de auf Ersatz aller hieraus entstehenden direkten und indirekten SchĂ€den, auch des Vermögensschadens. Der Kunde ist allerdings berechtigt nachzuweisen, dass ein Schaden oder eine Wertminderung nicht oder wesentlich geringer entstanden ist.

§ 12 Schlussbestimmungen

(1) Änderungen, ErgĂ€nzungen oder Nebenabreden dieser GeschĂ€ftsbedingungen bedĂŒrfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch fĂŒr die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

(2) Diese AGB unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(3) ErfĂŒllungsort sowie ausschließlicher Gerichtsstand fĂŒr alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag gegenĂŒber Kaufleuten und juristischen Personen ist Soest (PLZ 59519).

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so bleibt die Wirksamkeit der ĂŒbrigen Bestimmungen davon unberĂŒhrt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nĂ€chsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei RegelungslĂŒcken.
 

Besondere Regelung gegenĂŒber Interessenten

§ 1 Haftung und GewÀhrleistung

(1) ethicDeals.de ĂŒbernimmt keine Haftung fĂŒr andauernde Betriebsstörungen infolge von höherer Gewalt, die außerhalb der Kontrolle von ethicDeals.de liegen, wie z. B. Naturkatastrophen, Brand, unverschuldeter Zusammenbruch von Leitungsnetzen.

(2) ethicDeals.de ĂŒbernimmt gegenĂŒber den Interessenten an ethicDeals-Mitgliedschaften und Leistungen keine GewĂ€hrleistung fĂŒr die Richtigkeit, VollstĂ€ndigkeit, AktualitĂ€t und QualitĂ€t der ĂŒber die Webseite zugĂ€nglich gemachten und veröffentlichten Inhalte und/oder die ihr zur VerfĂŒgung gestellten Informationen. FĂŒr die Richtigkeit, VollstĂ€ndigkeit, AktualitĂ€t und QualitĂ€t der Inhalte sind ausschließlich die Nutzer verantwortlich. Eine Ausnahme stellen die von ethicDeals.de selbst produzierten Inhalte dar.

(3) Da zugunsten der Interessenten durch die Bereitstellung der Webseite eine kostenlose Dienstleistung erbracht wird, ist die Haftung fĂŒr SchĂ€den, die auf nur fahrlĂ€ssigem Verhalten von ethicDeals.de, ihrer gesetzlichen Vertreter oder ErfĂŒllungsgehilfen beruhen, ausgeschlossen. Dies gilt nicht fĂŒr SchĂ€den an Leben, Körper und Gesundheit.

§ 2 Kein rechtsverbindliches Angebot

(1) Alle Inhalte auf der Webseite ethicDeals.de stellen kein rechtsverbindliches Angebot an die Interessenten auf Abschluss eines Vertrages dar (Invitatio ad offerendum) und können jederzeit abgeÀndert werden.

(2) Da zugunsten der Interessenten durch die Bereitstellung dieses Portals eine kostenlose Dienstleistung erbracht wird, ist die Haftung fĂŒr SchĂ€den, die auf nur fahrlĂ€ssigem Verhalten von ethicDeals.de, ihrer gesetzlichen Vertreter oder ErfĂŒllungsgehilfen beruhen, ausgeschlossen. Dies gilt nicht fĂŒr SchĂ€den an Leben, Körper und Gesundheit.

§ 3 Externe Links

(1) Das Portal von ethicDeals.de enthĂ€lt Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ethicDeals.de keinen Einfluss hat. Daher ĂŒbernimmt ethicDeals.de fĂŒr diese fremden Inhalte keine GewĂ€hr gemĂ€ĂŸ §§ 8 bis 10 TMG. FĂŒr die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche RechtsverstĂ¶ĂŸe ĂŒberprĂŒft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird ethicDeals.de derartige Links umgehend entfernen.

ethic Deals UG (haftungsbeschrÀnkt)
Sitz: Syringerstraße 35, 59519 Möhnesee, Deutschland
GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Moritz von Bockum-Dolffs
Handelsregister: Amtsgericht Arnsberg, HRB 13438
Steuernummer: 343/5782/3747
Kontakt: hallo@ethicDeals.de