Wiederrufsbelehrung

 

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Ma├čgabe zu, wobei Verbraucher jede nat├╝rliche Person ist, die ein Rechtsgesch├Ąft zu Zwecken abschlie├čt, die ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden k├Ânnen:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr├Ągt bei einem Kaufvertrag ├╝ber den Gutschein vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, den Gutschein in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie uns, ethic Deals UG, Syringerstra├če 35, 59519 M├Âhnesee,┬áhi@ethicDeals.de┬áeiner eindeutigen Erkl├Ąrung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, Telefon oder Email) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Kein Widerrufsrecht besteht bei dem Kauf von Gutscheinen f├╝r folgende Bereiche:

  • Vertr├Ąge zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbet├Ątigungen, wenn der Vertrag f├╝r die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht,
  • Vertr├Ąge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Vertr├Ąge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben k├Ânnen oder deren Verfallsdatum schnell ├╝berschritten w├╝rde,
  • Vertr├Ąge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Vertr├Ągen,
  • Vertr├Ąge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gr├╝nden des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur R├╝ckgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Vertr├Ąge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen G├╝tern vermischt wurden,
  • Vertr├Ąge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen in Bezug auf den Gutschein alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverz├╝glich und sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet.┬á

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht gegen├╝ber dem Kooperationspartner erlischt im Falle eines Vertrages ├╝ber die Erbringung einer Dienstleistung vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdr├╝cklichen Wunsch vollst├Ąndig erf├╝llt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausge├╝bt haben.┬á

Ihnen steht beim Kauf von Gutscheinen f├╝r Eintrittskarten f├╝r bestimmte Veranstaltungen, Pauschalreisen und ├Ąhnlichen Freizeitdienstleistungen, die bei Vertragsschluss zur Inanspruchnahme zu einem vom jeweiligen Veranstalter genau festgelegten Zeitpunkt oder angegebenen Zeitraum berechtigt, kein Widerrufsrecht zu, so dass Sie in diesem Fall nicht zur R├╝ckgabe des Gutscheins an ethicDeals bzw. der Eintrittskarten den jeweiligen Veranstalter berechtigt sind (┬ž 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB).

Ende der Widerufsbelehrung